Outplacement & Karriereberatung - Perspektiven öffnen, Möglichkeiten aufzeigen, Chancen nutzen

Sie sind hier: act valuePressePressespiegelPresseveröffentlichungen zu Trennungsmanagement, Outplacement und Newplacement › Entlassungen: Strategien für beide Seiten

Presseveröffentlichung: Entlassungen - Strategien für beide Seiten

Titelseite Immobilienwirtschaft. Das Fachmagzin für Management, Recht und Praxis, Ausgabe 12/2003-01/2004

Die Zeitschrift "Immobilienwirtschaft. Das Fachmagzin für Management, Recht und Praxis" veröffentlichte in der Ausgabe 12/2003-01/2004 den Artikel "Entlassungen: Strategien für beide Seiten" von Dipl. Ing. Karen Niederstadt.

Artikel-Ausschnitt "Entlassungen: Strategien für beide Seiten"

"Trennungen von Mitarbeitern sollen fair verlaufen, denn gerade in der überschaubaren Immobilienbranche begegnet man sich oft zweimal. [...] Outplacement ist ein Angebot des Arbeitgebers an den vom Personalabbau betroffenen Arbeitnehmer. Der Mitarbeiter wird bei der Trennung vom Unternehmen aktiv unterstützt. Newplacement umschreibt eine spezielle Form der Karriereberatung. Sie hat eine rasche berufliche Neuorientierung des Betroffenen zum Ziel. Eine adäquate Positionierung am Arbeitsmarkt und die Sicherung der beruflichen Perspektive sind langfristig Aufgaben des Newplacements."

Den vollständigen Artikel finden Sie als Immobilien-Wirtschaft-Abonnent auch online auf der Immobilienwirtschaft-Website:
Entlassungen: Strategien für beide Seiten

Nachfolgend finden Sie eine eingescannte Kopie des vollständigen Artikels.

Artikel: Entlassungen: Strategien für beide Seiten, Immobilienwirtschaft Ausgabe 12/2003-01/2004, Teil 1

Artikel: Entlassungen: Strategien für beide Seiten, Immobilienwirtschaft Ausgabe 12/2003-01/2004, Teil 2